Verein

Chronik

Bei der Vereinsgründung 1987 haben sich einige Radsport Enthusiasten aus Lienz und Umgebung zusammengeschlossen um einen Verein zu gründen, welcher „körperliche Ertüchtigung“ und „Kameradschaft“ zum Ziel hatte. Damit war der Grundstein für gemeinsame Ausfahrten in Osttirol und in späterer Folge auch im benachbarten Ausland gelegt. Viele Radsportfreunde haben seither die gemütliche und familiäre Atmosphäre unseres Vereines RC Figaro Sparkasse Lienz genossen und der Verein genießt auch hohe Anerkennung in der Lienzer Sportszene.
Unsere Clubmitglieder nehmen aber auch an vielen Sportveranstaltungen teil, wobei auch sehr beachtliche Erfolge gefeiert werden können.
Unser Verein ist auch für seine Nachwuchsarbeit bekannt. Ein Trainerteam unter der Leitung von Fuchs Winfried betreut den Nachwuchs. Ihm zur Seite stehen Günther Obereder und Ralph Mattersberger.

Der Verein hat 106 Mitglieder (stand Juli 2012).
40 Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre
64 Erwachsene

Vereinsgründung: 1987

Vereinsname:
— Radclub Figaro Lienz bis 1992
— Radclub ARBÖ HYPO Figaro Lienz 1992 bis 2001
— Radclub Figaro Sparkasse Lienz seit 2002

Obmänner:
— Bachmann Walter
— Lukasser Albert
— Gander Christian
— Schmied Werner 1995 – 2002
— Nöckler Georg 2002 – 2012
— Tina Fuchs (seit Juli 2012)

Der neue Vereinsvorstand wurde in der Generalversammlung am 13 Juli 2012 einstimmig für 2 Jahre gewählt und setzt sich wie folgt zusammen:

Präsident: Geiger Robert
Obfrau: Tina Fuchs
Obfrau Stv.: Herbert Gall
Kassier: Sonja Franz
Kassier Stv.: Silke Steiner
Schriftführer: Georg Nöckler
Schriftführer Stv.: Elisabeth Singer
Nachwuchsleiter: Winfried Fuchs
Nachwuchsleiter Stv. Verena Glanzer
Rechnungsprüfer: Glantschnig Helmut
Beirat: Paula Müllmann

RC Figaro Sparkasse Lienz, Rauchkofelweg 1, 9900 Lienz
ZVR 255048562

WEB: www.rcfigaro-lienz.at
Mail: rcfigaro@asvoe-tirol.at

Bankverbindung: Sparkasse Lienz BLZ 20507 Kto.Nr. 21493